Dorf- und Backhausfest 2014

Backhausfest in Niederlistingen – Rückblick auf einen interessanten Tag
 
Das traditionelle Dorf- und Backhausfest stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der Kinder und Jugendlichen. Die Eltern organisierten zusammen mit den Kindern einen Flohmarkt, bei dem so manches Spielzeug seinen Besitzer wechselte. Wie in den Vorjahren hatten 2 Niederlistinger Bürger ein kleines Kettenkarussell angemietet, auf dem die Kinder so manche Runde drehten. Als neue Attraktion gab es in diesem Jahr die  Möglichkeit, einmal auf einem Pferd zu reiten. Die lange Schlange am Start zeigte, dass dies eine gute Idee war.
Auch für die Erwachsenen gab es ein abwechslungreiches Programm. Nach Gottesdienst und Liedbeiträgen des gemischten Chores gab es angeregte Gespräche bei kühlen Getränken und Kaffee. Gut schmecken ließen sich die zahlreichen Besucher aus nah und fern die Köstlichkeiten aus dem Holzofen im Niederlistinger Backhaus. Am Nachmittag hatte der Projektchor mit Sängern aus Ersen und Niederlistingen seinen ersten öffentlichen Auftritt in Niederlistingen.
Der Erlös des Festes wird in diesem Jahr für die Neugestaltung des Spielplatzes im Triftweg eingesetzt. Im Namen der Kinder danken wir allen, die sich bei der Ausrichtung des Festes beteiligt haben sowie allen Gästen für die Unterstützung des Projektes.
Alle die aktiv bei der Baumaßnahme mitmachen wollen, werden recht herzlich zum ersten Arbeitseinsatz eingeladen. Dieser findet statt am Samstag, den 6. September. Beginn ist um 8.00 Uhr auf dem Spielplatz. Neben guter Laune und Tatkraft bitte Werkzeuge wie Schüppe, Hacke oder Karre nicht vergessen. Für Verpflegung wird gesorgt.
 
Die Elterninitiative und der Ortsvorsteher
 
Projektzchor